Verkehrsunfall


Am Freitag gegen 23.00 Uhr befuhr ein 23 jähriger aus dem südlichem Landkreis die Staatstraße über die Heusteige in Richtung B 2. Im Einmündungsbereich übersah er einen wartenden Pkw eines 55 jährigen aus Nordschwaben, der in Richtung Süden einfahren wollte und verkehrsbedingt anhalten musste.


In diesem Fahrzeug wurden alle drei Insassen verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden i.H. von 11000 €uro.

Kommentare 0