Zwei Rehe von Pkw erfasst - hoher Sachschaden


Langenaltheim: Am Sonntag, 21.02.2016, gegen 14.15 Uhr, erfasste ein Pkw-Fahrer auf der Bundesstraße 2, kurz nach Büttelbronn, zwei Rehe, die die Fahrbahn kreuzten. Ein Tier wurde getötet, das zweite rannte verletzt weiter. An dem Pkw entstand ein Schaden von ca. 10 000 EURO. Der 75-jährige Fahrzeugführer aus Roth blieb unverletzt.

Kommentare 0