Aufgrund Nebel gegen Mauer geprallt

Langenaltheim - Am Montag, 27.09.2021, gegen 07.00 Uhr, fuhr eine 29-Jährige von Übermatzhofen in Richtung Langenaltheim. Aufgrund des dort herrschenden Nebels übersah sie die Einmündung zur Staatsstraße und fuhr deshalb geradeaus in die dort befindliche Wiese.

Schließlich kam das Fahrzeug erst nach dem Aufprall gegen eine Gebäudeecke des Abwasserpumpwerks Langenaltheim zum Stehen. Die Pkw-Fahrerin wurde leicht verletzt durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht.


Der Pkw wurde total beschädigt. Der Schaden beträgt etwa 10000 Euro.


Am Gebäude entstand leichter Sachschaden.

Kommentare 0