Tischtennis Minimeisterschaften

Ein kleiner Wunsch von uns


Mittlerweile arbeiten 10 Leute an der Herstellung der Masken.
Damit sind nicht unerhebliche Kosten verbunden, die wir nicht erstattet haben wollen. Der Erlös geht an einem guten Zweck oder an eine soziale Einrichtung in Langenaltheim.
Wiederverwendbare masken aus Baumwollstoffen (gewaschen bei 95 Grad) mit Gummibändern und Verstärkungen für den Nasenbereich bekommen sie im Rathaus.


Wir haben auf der Homepage eine Spenden-Möglichkeit eingerichtet, für PayPal.

Hier gehts zum Spenden

Der TV Langenaltheim veranstaltet am Samstag den 01.02.2014 um 9:30 Uhr Tischtennis Minimeisterschaften.


Diese Sportentwicklungsaktion richtet sich an alle Kinder bis zwölf Jahre, egal ob die "minis" bereits häufig, nur selten oder noch nie zum Schläger gegriffen haben. Nur am offiziellen Spielbetrieb, also an Meisterschaftsspielen, Turnieren oder Fördermaßnahmen jeglicher Art, dürfen die Mädchen und Jungen noch nicht teilgenommen haben. Ferner dürfen sie keine Spielberechtigung für den Meisterschaftsspielbetrieb besitzen, besessen oder beantragt haben.





Mädchen und Jungen spielen getrennt, jeweils unterteilt nach Altersklassen:

  • 8-Jährige und Jüngerere (Kinder, die ab dem 01.01.2005 geboren sind)
  • 9-/10-Jährige (zwischen 01.01.2003 und 31.12.2004 Geborene)
  • 11-/12-Jährige (zwischen 01.01.2001 und 31.12.2002 Geborene)

Mitmachen lohnt sich, und zwar für alle! Nicht nur, dass auf sämtliche Starter kleine Preise warten; die Besten qualifizieren sich zudem für die Kreisminimeisterschaften.


Schläger stellt der Verein kostenlos zur Verfügung.


[infobox]Anmeldung und weitere Infos bei Dominik Küster Tel.-Nr. 83 91 90[/infobox]

Kommentare 0