Einbrecher in Langenaltheim festgenommen

Ein kleiner Wunsch von uns


Mittlerweile arbeiten 10 Leute an der Herstellung der Masken.
Damit sind nicht unerhebliche Kosten verbunden, die wir nicht erstattet haben wollen. Der Erlös geht an einem guten Zweck oder an eine soziale Einrichtung in Langenaltheim.
Wiederverwendbare masken aus Baumwollstoffen (gewaschen bei 95 Grad) mit Gummibändern und Verstärkungen für den Nasenbereich bekommen sie im Rathaus.


Wir haben auf der Homepage eine Spenden-Möglichkeit eingerichtet, für PayPal.

Hier gehts zum Spenden


Langenaltheim - Am Mittwoch, 27.05.2015, gegen 01.30 Uhr, teilte ein Zeuge mit, dass er in einem leerstehenden Gebäude den Schein einer Taschenlampe gesehen hatte. Nach Umstellung und Durchsuchung der ehemaligen, leerstehenden Gaststätte konnte in dem Gebäude ein Mann festgenommen werden.


Was der 31 Jahre alte Mann in dem leeren Haus wollte, muss erst noch abgeklärt werden. Er wurde nach einer Identitätsfeststellung wieder entlassen, gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen besonders schweren Fall des Diebstahls eingeleitet.

Kommentare 0