Vom Radl gestürzt und verletzt


Am 25.07.15 gegen 10.00 Uhr fuhr eine Gruppe von vier Radrennfahrern auf der Staatsstraße von Langenaltheim Richtung Solnhofen. Aufgrund zu hoher Geschwindigkeit kam einer der Fahrer in einer Linkskurve zu weit nach rechts, streifte die Leitplanke und stürzte.


Mit Brüchen am Arm und am Handgelenk und Prellungen kam er ins Krankenhaus nach Eichstätt.