Fischwilderei

wug.png
Treuchtlingen - Am Montagmorgen bemerkte eine Polizeistreife zwei Langenaltheimer, die an der Fuchsmühle im Möhrenbach angelten. Da sie dies ohne Erlaubnis des Fischereirechtinhabers taten, mussten sie ihren aus neun Bachforellen bestehenden Fang abgeben.


Die beiden Langenaltheimer wurden wegen Fischwilderei zur Anzeige gebracht.

Kommentare 0