Mehrere Wildunfälle

wug.png
Langenaltheim - Eine 37-jährige Langenaltheimerin erfasste am Dienstagmorgen (05:10 Uhr) mit ihrem Pkw ein Reh. Sie hatte die Kreisstraße von Büttelbronn nach Langenaltheim befahren. Das Reh lief verletzt weiter. Der Pkw wurde für ca. 1500 Euro beschädigt.


Wildunfall NR 2


Pappenheim - Am Dienstagabend (21:10 Uhr) befuhr eine 49-jährige Langenaltheimerin die Kreisstraße zwischen Langenaltheim und Niederpappenheim, als ihr ein Reh vor den Pkw lief. Bei dem Zusammenstoß wurde das Reh getötet und der Pkw für ca. 1000 Euro beschädigt.

Kommentare 0