Pkw rollt aus Garage und beschädigte geparkten Pkw


Langenaltheim: Am Sonntag, 27.03.2016, gegen 18.40 Uhr, ereignete sich in Langenaltheim ein kurioser Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von ca. 5000 EURO entstand, verletzt wurde glücklicherweise niemand. Ein 25-jähriger Mann stellte seinen Pkw in der Garage seines Wohnanwesens ab und schloss die Garagentüre. Seinen Pkw hatte er offensichtlich nicht gegen Wegrollen gesichert, zudem riegelte vermutlich das Garagentor ebenfalls nicht richtig ab.


Der Pkw rollte aus der Garage über eine abschüssige Straße und prallte schließlich ca. 50 Meter weiter gegen einen ordnungsgemäß, auf einem Parkplatz, abgestellten Pkw, bei dem die komplette rechte Seite eingedrückt wurde. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von jeweils ca. 2500 EURO.

Kommentare 0