Rehunfall im Solnhofer Talweg


Solnhofen - Am Montagmorgen (07:40 Uhr) war eine 43-jährige Langenaltheimerin mit ihrem Pkw von ihrem Wohnort in Richtung Solnhofen unterwegs. Im Talweg lief ihr ein Reh vor den Pkw.


Die Fahrerin versuchte einen Zusammenstoß mit dem Reh zu verhindern und wich nach rechts aus. Hierbei stieß sie gegen eine Leitplanke. Die Leitplanke wurde nicht beschädigt. Am Pkw wurde jedoch die gesamte rechte Fahrzeugseite verkratzt. Schaden ca. 3000 Euro. Das Reh blieb unverletzt.

Kommentare 0