Zu lautes Hundegebell

Langenaltheim - Am späten Donnerstagabend (23:00) gerieten zwei Nachbarn in einen heftigen Streit. Auslöser des Streites war der Hund eines 57-jährigen Langenaltheimers. Dieser bellte offenbar so nachhaltig, dass der 54-jährige Nachbar den Hundehalter zur Rede stellte und nicht nur das, er drohte auch damit, den Hund und den Hundehalter umzubringen, wenn das Gebell nicht aufhört.


Der Hundehalter erstattete Anzeige.

Kommentare 0