In der Kirche randaliert

Auernheim - Am Abend des 31.12.19 kam es in der Kirche zu einem nicht alltäglichen Einsatz. Eine 45 Jahre alte amtsbekannte Neueinwohnerin von Auernheim betrat die Kirche und störte den Gottesdienst derart, so dass dieser unterbrochen werden musste.


Sie schrie lauthals herum: „Ich spucke auf Jesus! Ich glaube an den Teufel!“. Zudem beleidigte sie den Pfarrer und die Messnerin massiv. Sie musste durch die hinzugerufene Polizeistreife entfernt werden.


Die Dame erwartet nun Anzeigen wegen Beleidigung und Störung der Religionsausübung.

Welcher Religion die Dame letztlich sich zugehörig fühlt, konnte nicht geklärt werden…

Kommentare 0