Feiertagsverschiebungen bei der Müllabfuhr beachten

Damit es nicht zu überquellenden Abfalltonnen während der Weihnachtstage kommt, weist die Abfallwirtschaft auf die bevorstehenden Feiertagsverschiebungen hin.

Der erste Weihnachtsfeiertag führt in diesem Jahr bei der Leerung der Bio- und Restmülltonnen zu einer Vorverlegung des jeweils gewohnten Abfuhrtags.

Die Leerung der Bio- bzw. Restmülltonnen wird vorgezogen von:


  • Montag 21.12. auf Samstag 19.12.
  • Dienstag 22.12. auf Montag 21.12.
  • Mittwoch 23.12. auf Dienstag 22.12.
  • Donnerstag 24.12. auf Mittwoch 23.12.
  • Freitag 25.12. auf Donnerstag 24.12.

Der Neujahrstag zieht eine Verschiebung der Leerung der Bio- bzw. Restmülltonnen um einen Tag von Freitag, dem 1. Januar 2021 auf Samstag, den 2. Januar 2021 nach sich.


Der zweiwöchige Leerungsrhythmus für die Bio- und Restmülltonnen bleibt wie bisher bestehen.


Wer keinen Abfuhrtag mehr verpassen will, lädt sich die AbfallApp Altmühlfranken auf sein Smartphone oder Tablet und erhält auf diese Weise auch weitere Informationen kurzfristig und aktuell. Im Online-Abfuhrkalender, den man sich unter http://www.landkreis-wug.de/abfall/abfuhrkalender/ downloaden kann, sind diese Verschiebungen bereits berücksichtigt.

Kommentare 0