Mit Leichtkraftrad gestürzt

Treuchtlingen - Am Mittwochnachmittag ereignete sich auf der B2 Höhe Schambach ein Verkehrsunfall mit einem Leichtkraftradfahrer. Ein 19-jähriger Langenaltheimer fuhr von Treuchtlingen kommend auf die B2 Richtung Süden auf und beschleunigte auf regennasser Fahrbahn sein Krad.


Er musste dann jedoch aufgrund stockenden Verkehrs sein Krad stark abbremsen und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Hierbei zog er sich leichte Verletzungen an Schulter und Hüfte zu.


Der 19-jährige wurde mit dem BRK ins Krankenhaus nach Gunzenhausen verbracht. Schaden am Krad ca. 1500 Euro. Der Verkehr auf der B2 war für eine Stunde stark beeinträchtigt.

Kommentare 0