Körperverletzung die zweite - Monheim


Ebenfalls in Monheim kam es am frühen Morgen des 1. Weihnachtsfeiertags zu einer Schlägerei. Einige stark alkoholisierte Männer gerieten kurz nach 05.00 Uhr morgens in einer Gaststätte in Streit. Grund hierfür war eine vorangegangene Beleidigung. Letztendlich stritten sich vier Männer im Alter von 21 bis 29 Jahren und schlugen aufeinander ein.


Das Ergebnis der Schlägerei war eine stark blutende Kopfplatzwunde und eine gebrochene Nase. Alle Beteiligten hatten weit über 1 Promille Alkohol im Blut.

Kommentare 0