Versuchter Einbruch in Schulhaus


Solnhofen: Im Zeitraum von Freitag, 15.07.2016, 13.00 Uhr, bis Samstag, 16.07.2016, 17.30 Uhr, versuchten bislang Unbekannte in das Schulhaus in der Sonnenstraße einzubrechen.


Der oder die Täter machten sich mit einem Spaten und einem Pflasterstein an der zweiflügligen Eingangstüre der Grundschule zu schaffen, die durch den Einbruchversuch erheblich beschädigt wurde. Es gelang ihnen allerdings nicht, in das Schulhaus einzudringen. Zudem wurde ein Aluminiumhandlauf an einer Nottreppe herausgerissen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 2100 EURO.


Vor Ort wurden Spuren gesichert, die erst noch ausgewertet werden müssen. Wer kann Angaben zu dem versuchten Einbruch machen? Hinweise bitte an die PI Treuchtlingen unter Telefon 09142/9644-0.

[scallout=orange]Inwieweit der, mit Pressemeldung vom 17.07.2016 verbreitete Pkw-Diebstahl in der Nacht von Freitag auf Samstag in Eßlingen mit dem versuchten Einbruch zusammenhängt, muss erst noch abgeklärt werden. Hier wurde aus einer unversperrten Garage ein 15 Jahre alter VW-Passat mit einem Zeitwert von ca. 2000 EURO gestohlen.
[/scallout][sbox=türkis]Von Seiten der Gemeinde Solnhofen wurden für Hinweise, die zu Identifizierung des oder der Täter(s) des versuchten Schulhauseinbruch führen, 500 EURO Belohnung ausgelobt.[/sbox]

Kommentare 0