Fossilien im Wert von rund 15000 Euro entwendet

MÖRNSHEIM/MÜHLHEIM: Fossilien im Wert von rund 15.000 Euro wurden in der Nacht von Sonntag (21.08.16) auf Montag (22.08.16) aus einem Verkaufsgebäude im Fossiliensteinbruch in Mühlheim entwendet.


Die bislang unbekannten Täter brachen die Zugangstüre des Gebäudes auf und entwendeten daraus zahlreiche Fossilien. Unter den Gegenständen befanden sich nach derzeitigen Ermittlungen zum Teil hochwertige Fossilien. Der oder die Täter müssen nach Ansicht der Ermittler mit einem Fahrzeug zum Steinbruch am Schaudiberg gefahren sein.


[sbox=rot]Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.[/sbox]

Kommentare 0