Körperverletzung am Wertstoffhof

MÖRNSHEIM - Ein 18- und ein 32-Jähriger lieferten am Samstagnachmittag (09.12.2017) am Wertstoffhof Materialien an. Nachdem sie diese in einen falschen Container warfen, wurden sie auf von zwei Anwesenden auf ihr Fehlverhalten hingewiesen. Es entwickelte sich ein Streitgespräch, welches darin gipfelte, dass der 32-Jährige einen 47-Jährigen festhielt und dieser vom 18-jährigen einen Faustschlag ihs Gesicht erhielt.


Gegen die beiden Männer wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.