Unfallflucht - Donauwörth Bundesstraße 2

don.png

Am Freitagabend gegen 18.15 Uhr ereignete sich auf der B 2 unterhalb der Donauwörther Parkstadt ein Verkehrsunfall mit ca. 8.000 Euro Sachschaden.


Eine 53jährige Frau fuhr auf der linken Fahrspur in Richtung Nürnberg und war im Begriff einen Lkw zu überholen. Kurz bevor sie auf gleicher Höhe mit dem Lkw war, wurde sie rechts von einem Pkw überholt, der so knapp vor ihr nach links einscherte, dass die Frau einen Zusammenstoß nur durch ein Ausweichmanöver verhindern konnte. Bei diesem Ausweichmanöver stieß die 53jährige gegen die linke Leitplanke, wodurch ihr Pkw massiv beschädigt wurde.


Der Pkw, der die Frau rechts überholte, fuhr ohne anzuhalten weiter. Von diesem ist nur bekannt, dass es sich um eine schwarze Mercedes-Limousine mit WUG-Kennzeichen handelt.



Personen, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise auf den Mercedes machen können, werden geben, sich mit der Polizei in Donauwörth unter Tel. 0906/706670 in Verbindung zu setzen.

Kommentare 0